Die Situation mit Kryptowährungen: Was ist gut für das Glücksspiel im Internet?

Wie ich in einem Artikel im Bericht State of Bitcoin las, haben 94% der Leute, die Ethereum verwenden, positive Aussichten bezüglich dieser Kryptowährung. Eine Zahl, die dreimal so hoch ist wie bei denen die Bitcoin verwenden.

Blockchain und Kryptowährungen sind seit der Einführung im Jahr 2009 in aller Munde. Obwohl Bitcoin die am häufigsten verwendete Kryptowährung ist, die sowohl im Privat- als auch im Unternehmensbereich an Popularität gewinnt, werden andere Währungen schnell zu Favoriten unter anderen Nutzern.

Um einige der Währungen zu entdecken, die an der Spitze sitzen, haben wir die besten Performer der öffentlichen Blockchain zusammengefasst, einschließlich Ethereum, Monero, Dash, Litecoin und Bitcoin. Zudem verfolgen wir die aufkommenden Trends, ihre Verwendungszwecke und was jede dieser Währungen in den verschiedenen Regionen, in denen sie verwendet werden, einzigartig macht.

Konkurrenzwährungen zu Bitcoin

Für viele ist Bitcoin weiterhin die erste große Kryptowährung, vielleicht wegen des stetigen Wachstums, den es seit der Gründung vor 9 Jahren erlebt hat. Millionen von BTC-Nutzer weltweit haben diese Kryptowährung als Bezahlung für Arbeit akzeptiert, durch Glücksspiele verdient, im Gegenzug dafür Online-Umfragen durchgeführt und, vielleicht am wichtigsten, es durch das sogenannte Mining erzeugt um dadurch ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Aber diejenigen, die sich mit den Kryptowährungen gut auskennen, wissen, dass Bitcoin nicht die einzige Kryptowährung in der Blockchain ist, die digitale Wellen verursacht.

Das intensive Interesse am Kryptowährungen-Markt hat insgesamt etwas Licht auf andere Kryptowährungen geworfen, was Investoren dazu bewegt hat, ein starkes Interesse an ihnen zu zeigen und folglich bessere Gewinne zu erzielen.

Das Wachstum von Ethereum

Anfang 2017 schienen Ethereum-Nutzer zu glauben, dass Bitcoin rückläufig sein würde – 45 Prozent der von Coindesk Befragten gaben an, dass sie sehr unzufrieden mit dieser Kryptowährung seien. Darüber hinaus waren einige Bitcoin-Nutzer auch besorgt über den Wert ihrer Währung – einige dachten, dass Ethereum im Vergleich zu Bitcoin mehr gewinnen würde.

Unabhängig davon hat das stetige Wachstum von Ethereum den Wert von anderen Währungen verschoben. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung wie sich Ethereum im Jahr 2017 entwickelt hat.

  • Januar 2017 – Ethereum unter $ 8,00 gehandelt
  • Juni 2017 – Ethereum stieg auf $ 407,10 und gewann mehr als 5.000%
  • Zum Zeitpunkt des Schreibens – Der Preis von Ethereum beträgt $ 447,34

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die den jüngsten Anstieg der Preise und der Nachfrage nach Ethereum angeheizt haben, einschließlich der Tatsache, dass es “Smart Contracts und unternehmerische Anwendungen” verwendet, die sich einfach auf ein Computerprogramm beziehen, das vertragliche Vereinbarungen trifft sobald die beiden Parteien die spezifischen Anforderungen erfüllen.

Das Ergebnis ist ein bemerkenswertes Interesse von Finanzorganisationen und anderen angesehenen Institutionen.

Der gleiche State of Blockchain Bericht wies zudem darauf hin, dass der Grund für den Preisanstieg von Ethereum der Einsatz als Investitionsinstrument sein könnte, was es sehr beliebt bei Startups, Geschäftsinhabern und denjenigen macht, die spekulative Investitionen tätigen und dabei so richtig absahnen wollen. Das hat sich fast ausgezahlt, als diese Kryptowährung als die sicherste öffentliche Blockchain geführt wurde und folglich Bitcoin im Preis überholte.

Wie funktionieren die anderen, weniger populären Kryptowährungen im Vergleich zu Bitcoin? Diese Währungen sehen Sie unten.

WährungSymbolQ4 2016 MarktkapitalisierungQ1 2017 MarktkapitalisierungWerterhöhung Erhöhung in Prozent
Bitcoin BTC$15.482.057.104$ 17.250.083.356$ 1.768.026.25211,4%
EthereumETH$ 722.829.967$ 4.334.905.654$ 3.612.075.687499,7%
DashDASH$ 78.695.538$ 500.978.259$ 422.282.721536,6%
MoneroXMR$ 185.582.499$ 298.249.563$ 112.667.06460,7%
Litecoin LTC$ 214.726.272$ 297.013.302$ 82.287.03038,3%

*Alle Werte Stand Juli 2017.

Andere Kryptowährungen – Litecoin & Dash

Eingeführt im Jahr 2011, erreichte Litecoin seinen ersten Höhepunkt im November 2013, als es $53,15 als Wert erreichte. Der Wert dieser Münze stieg jedoch im Jahr 2017 um mehr als 1.000 Prozent, ein klares Zeichen dafür, dass immer mehr Einzelpersonen in diese Münze investieren.

Aber wie wir wissen erlebt nicht nur Litecoin eine Wertsteigerung. Dash Coin, welches auch unter den Namen XCoin oder Darkcoin bekannt ist, ist die drittgrößte Kryptowährung hinter BTC und ETH und hat eine Marktkapitalisierung von $1.492.319.037. Mit einer großen Anzahl von Unternehmen, die es als Zahlungsmethode akzeptieren, sowie Schlüsselinnovationen wie dem Darksend System, wird Dash sicherlich weiterhin stetig wachsen.

Kryptowährungen in der Onlinecasino-Branche

Kryptowährungen spielen jetzt auch eine entscheidende Rolle in der Onlinecasino-Branche. Eine Reihe von Betreibern wie FortuneJack & mBit Casino werden zu Plattformen, die eine völlig inklusive Kryptowährungs-Erfahrung bieten. Ihre Popularität in der Onlinecasino- & Glücksspiel-Branche wurde durch eine Reihe von Faktoren angetrieben, die zum Beispiel die folgenden Dinge beinhalten:

  • Freiheit – Da einige Spieler in Regionen leben, in denen es sehr strenge Regeln und Beschränkungen für die Onlinecasino- und Glücksspiel-Branche gibt, sind Kryptowährungen die einzige Möglichkeit für diese Spieler, die Beschränkungen zu umgehen.
  • Sehr niedrige Gebühren – Derzeit haben Kryptowährungen entweder keine Gebühren oder es gibt sehr niedrige Gebühren bei der Ein- oder Auszahlung in oder aus dem Casino. Möglicherweise fügen Sie jedoch Gebühren hinzu, damit die Transaktionen schneller verarbeitet werden können. Je höher die Gebühr, desto höher ist die Priorität.
  • Alle Informationen sind transparent – Wie bei der Blockchain werden alle getätigten Transaktionen für jedermann sichtbar gemacht, während Ihre persönlichen Informationen jedoch immer verborgen bleiben. Nur Ihre öffentliche Adresse ist sichtbar.

Die Zukunft von Kryptowährungen & Glücksspiel

Werden Kryptowährungen nach 2017 das neue Geld sein? Vielleicht ist es noch zu früh um dies sicher zu sagen, aber wenn es eine Tatsache gibt, von der wir sicher sind, dann ist es die große Anziehungskraft auf die Nutzer, und das wird sich so schnell nicht ändern. Immer mehr Onlinecasinos integrieren Kryptowährungen als Zahlungsmethode auf ihren Plattformen, und neue Kryptowährungs-Casinos werden auf der ganzen Welt eröffnet!

Letztes Update am: 21. Januar, 2023

Crypto.CasinoMobsters